rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
EH BetreuungseinrichtungEH Betreuungseinrichtung

Sie befinden sich hier:

  1. Erste-Hilfe-Kurse
  2. EH in Kitas & Schulen
  3. EH Betreuungseinrichtung

Erste-Hilfe in Betreuungseinrichtungen

Jürgen Lupberger
Koordination Breitenausbildung

Tel: 0621 - 57 03 - 126
Fax: 0621 - 57 13 59
ausbildung@kv-vorderpfalz.drk.de

August-Heller-Str. 12
67065 Ludwigshafen 
 

WICHTIG – Hinweise zur „2G- und 3G-Regelung: Im Bereich Erste-Hilfe-Kurse gilt in Rheinland-Pfalz aktuell die 3G+-Regelung. Deswegen führen wir bis auf Weiteres bei allen Teilnehmer*innen (auch bei Geimpften und Genesenen) vor Kursbeginn einen Covid-19-Schnelltest durch, sofern kein negatives Testzertifikat einer anerkannten Covid-19-Teststelle der letzten 24 Stunden vor Kursbeginn vorliegt.

Während des gesamten Kursverlaufs ist eine Mund-Nasen-Bedeckung (OP- oder FFP2-Maske) zu tragen. Diese sind Voraussetzung für die Teilnahme und in ausreichender Anzahl (mind. zwei, besser drei Stück) selbst mitzubringen.

Die aktuelle Hospitalisierungs-Inzidenz können Sie über folgenden Link erfahren:
 https://lua.rlp.de/de/presse/detail/news/News/detail/coronavirus-sars-cov-2-aktuelle-fallzahlen-fuer-rheinland-pfalz/ 

Kurstermine & Online-Anmeldung

Die grundlegende Ausbildung Ihrer Mitarbeiter in Erster Hilfe ist ein wichtiger Schritt, um die Sicherheit in Ihrer Kita zu gewährleisten.

Damit die Handgriffe im Notfall unter Stress und Zeitdruck auch richtig sitzen, müssen die erlernten Maßnahmen regelmäßig, d. h. alle zwei Jahre, aufgefrischt und geübt werden.

Unser Kurs soll Ihnen die Möglichkeit geben, Erste-Hilfe-Maßnahmen speziell bei Notfällen mit Kindern zu wiederholen, Unsicherheiten zu beseitigen und sich die neuesten Techniken der Ersten Hilfe anzueignen.

Themen und Anwendungen:

  • Ablauf einer Notfallsituation
  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • usw.

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Standorte

Verpflegungsmöglichkeiten

DRK-Erste-Hilfe- Ausbildungszentrum
Ludwigshafen I

August-Heller-Str. 12
67065 Ludwigshafen DRK-Erste-Hilfe- Ausbildungszentrum
Ludwigshafen II

Pfalzgrafenstraße 65a
67061 Ludwigshafen Lagepläne-LU

DRK-Erste-Hilfe- Ausbildungszentrum
Neustadt an der Weinstraße
Grainstraße 2
67434 Neustadt Lageplan-NW

DRK-Erste-Hilfe- Ausbildungszentrum
Frankenthal (Pfalz)
Mörscher Str. 91
67227 Frankenthal Lageplan-FT

Kursdauer, Kostenübernahme:

Kursdauer: 9 Unterrichtseinheiten (eintägig). Dieser Lehrgang wird für Erzieher/innen von der Unfallkassen anerkannt, wobei durch diese i. d. R. auch eine Kostenübernahme erfolgt. Die hierfür erforderlichen Formulare werden Ihnen nach der Online-Anmeldung automatisch zugeschickt.

Individualtermine

Dieser Kurs kann auch jederzeit vor Ort in Ihrer Kindertagesstätte / Ihrem Kindergarten durchgeführt werden oder buchen Sie einen Individual-Termin für Ihre Teilnehmergruppe in den Räumlichkeiten des DRK-Vorderpfalz in Ludwigshafen, Frankenthal oder Neustadt an der Weinstraße (es entstehen keine zusätzlichen Raumkosten), sprechen Sie uns an! Info-Hotline und Terminabsprache unter Telefon 06 21 / 57 03 - 126 oder verwenden Sie unser Kontaktformular.