rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
Erste Hilfe am KindErste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Kurse Erste Hilfe
  3. Erste Hilfe am Kind

Rotkreuzkurs EH am Kind

Ansprechpartner

Jürgen Lupberger
Koordination Breitenausbildung

Tel: 0621 - 57 03 - 126
Fax: 0621 - 57 13 59
ausbildungkv-vorderpfalz.drk.de

August-Heller-Str. 12
67065 Ludwigshafen 

Der Erste-Hilfe-Kurs Erste Hilfe am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.
Bei diesem Lehrgang werden Sie in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Kindernotfällen geschult:

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Weitere Themen sind:

  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

 

Standorte

DRK-Erste-Hilfe- Ausbildungszentrum
Ludwigshafen I

August-Heller-Str. 12
67065 Ludwigshafen

DRK-Erste-Hilfe- Ausbildungszentrum
Ludwigshafen II

Pfalzgrafenstraße 65a
67061 Ludwigshafen

Lagepläne-LU

DRK-Erste-Hilfe- Ausbildungszentrum
Neustadt an der Weinstraße
Grainstraße 2
67434 Neustadt

Lageplan-NW

DRK-Erste-Hilfe- Ausbildungszentrum
Frankenthal (Pfalz)
Mörscher Str. 91
67227 Frankenthal

Lageplan-FT

Kursgebühr, Kursdauer, Unterrichtszeiten:

Die Kursgebühr beträgt 39,90 Euro. Kursdauer: 9 Unterrichtseinheiten (eintägig), samstags oder sonntags jeweils von 9:00 bis 17:00 Uhr. Regelmäßige öffentliche Kurstermine sind in unseren Erste-Hilfe-Ausbildungszentren Ludwigshafen, Frankenthal und Neustadt an der Weinstraße verfügbar. 

Kooperation mit der Stiftung Paula Wittenberg:

Seit Oktober 2004 kooperiert die Stiftung Paula Wittenberg mit dem DRK Kreisverband Vorderpfalz, wobei die Stiftung einen Teil der Kursgebühren (10,00 Euro) für Sie übernimmt.

Kostenübernahme durch Ihre Berufsgenossenschaft:

Dieser Lehrgang wird für Erzieher/innen und Grundschullehrer/innen von den Unfallkassen anerkannt, wobei durch diese i. d. R. auch eine Kostenübernahme erfolgt. Das erforderliche Formular wird Ihnen nach Online-Anmeldung automatisch zugeschickt. Alternativ können Sie das BG-Formular auch hier downloaden.

Übersicht Kurstermine / Online-Anmeldung

Dieser Kurs kann auch jederzeit vor Ort in Ihrer Kindertagesstätte oder Ihrem Kindergarten durchgeführt werden, sprechen Sie uns an!

Info-Hotline und Terminabsprache unter Telefon 0621 - 57 03 - 126 oder verwenden Sie unser Kontaktformular.