Sie sind hier: Aktuelles » Jung und Alt beim Spiel

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Frau
Christina Jost-Mallrich

Pressereferentin

August-Heller-Str. 12
67065 Ludwigshafen 
T: 0621 / 5703-113
F: 0621 / 571359

Mobil: 0160 / 6674895

c.jost-mallrich[at]kv-vorderpfalz.drk[dot]de

Jung und Alt beim Spiel

Neun Kinder des Fontäne Kinderzentrums besuchen das Pflegeheim

Über zwei Stunden lang besuchten sechs Mädchen und drei Jungen des Ludwigshafener Fontäne Kulturzentrums am zweiten Weihnachtsfeiertag die Bewohner des DRK-Pflegeheims und spielten gemeinsam. Der türkische Verein organisierte dieses Treffen  im Rahmen des Ethikkurses als Weihnachtsaktion.

„Unser Ziel ist das friedliche und tolerante Zusammenleben von Menschen. Dabei ist es uns wichtig, dass sich Jung und Alt über die Kulturen hinweg treffen“, erklärte Fazli Degirmenci, Vorsitzender des Kulturzentrums. Der Verein besteht seit 2010 und hat 40 Mitglieder. Es gibt Kinder-, Musik- und Sprachkurse sowie pädagogische Aktivitäten und Elternarbeit. Für die Kinder war es etwas ganz Neues.

„Es war sehr interessant mit den älteren Menschen. Ich hatte erst Angst, aber dann waren sie alle so nett zu mir. Es war eine ganz besondere Erfahrung für mich“, sagte die elfjährige Aylin Yildrim. Der 13-jährige Talha Yalcin ergänzte: „Ich fand es toll. Wir haben gemeinsam gespielt und geredet. Ich würde das gerne wieder machen, denn ich werde auch mal alt.“ „Wir freuen uns über das Engagement und würden dies gerne wiederholen“, hob Michael Kurz, Geschäftsführer der DRK-Altenhilfe Vorderpfalz hervor.

 

 

11. Januar 2018 16:25 Uhr. Alter: 11 Tage