Sie sind hier: Aktuelles » Leitung einer Senioren-Wohngruppe (m/w) gesucht

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Frau
Christina Jost-Mallrich

Pressereferentin

August-Heller-Str. 12
67065 Ludwigshafen 
T: 0621 / 5703-113
F: 0621 / 571359

Mobil: 0160 / 6674895

c.jost-mallrich[at]kv-vorderpfalz.drk[dot]de

Leitung einer Senioren-Wohngruppe (m/w) gesucht

Die DRK-Altenhilfe Vorderpfalz gGmbH ist ein modernes Dienstleistungs-unternehmen mit langjähriger Erfahrung, regionaler Vernetzung und hoher Innovationskraft in der Altenpflege. Unser Pflegeheim „In der Melm“ bietet ein freundliches Zuhause für 119 Bewohner mit insgesamt 95 Einzel- und zwölf Doppelzimmer. Es ist Kompetenzzentrum für  Demenz.

Zur Verstärkung unseres Teams im Pflegeheim suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine engagierte Leitung einer Senioren-Wohngruppe (w/m) in Vollzeit.

Was Sie erwartet:

  • Sie sind verantwortlich für die Leitung und Betreuung einer Wohngruppe und die Umsetzung einer ganzheitlichen Pflege der Bewohner/innen.
  • Sie übernehmen die Dienstplangestaltung, Anleitung und Leitung der Pflegekräfte und ehrenamtlichen Mitarbeiter.
  • Die Umsetzung des Pflegekonzepts, Sicherstellen der Lebenszufriedenheit der Bewohner/innen in Zusammenarbeit mit Ihrem Team.
  • Dokumentation und Qualitätssicherung

Was Sie mitbringen: 

  • Sie verfügen über die Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung.
  • Sie lieben Ihren Beruf und verfügen über Leitungserfahrung.
  • Sie haben Erfahrung in der Sicherung und Weiterentwicklung von Pflegekonzepten und Qualitätsstandards.
  • Sie arbeiten selbständig, haben Organisationsvermögen und sind ein offener, freundlicher Teamplayer mit hohem Einfühlungsvermögen.
  • Sie gehen flexibel und verantwortungsbewusst mit wechselnden Anforderungen um.
  • Sie identifizieren sich mit den Zielen und Aufgaben des DRK.        

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit einer attraktiven Vergütung nach dem  DRK-Tarifvertrag mit Zeitzuschlägen und Jahressonderzahlung
  • Berufliche Altersvorsorge und Zusatzversorgung
  • Eine individuelle Einarbeitung und persönliche Betreuung
  • Berücksichtigung Ihrer individuellen Arbeitszeitwünsche
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • RNV-Job-Ticket

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne auch per E-Mail an:                                                                                                                       

DRK-Altenhilfe Vorderpfalz 

z.Hd.v. Frau Manuela Ohlinger                

August-Heller-Str.12                                                                                       

67065 Ludwigshafen

Tel. : 0621/ 5703-117

E-Mail: m.ohlinger[at]kv-vorderpfalz.drk[dot]de

Aus organisatorischen Gründen kann eine Rücksendung der Bewerbungs-unterlagen grundsätzlich nicht erfolgen.

19. September 2017 10:06 Uhr. Alter: 89 Tage